MONOLITH C IP/VoIP

Eigenschaften


MONOLITH IP/VoIP Türsprechstelle zur Integration in ein bestehendes Netzwerk mit SIP-Server oder als Peer-to-Peer Gerät zur direkten Wahl auf ein Endgerät. Das Türgespräch kann mit Bild über SIP-Videotelefone, Windows-Pop-Up Programm, per Android-App, einem Fritz!Fon C4 oder mit der iPhone/iPad App angenommen werden. Reine Sprachkommunikation ist je nach Anlagenkonfiguration über alle Telefone möglich. 

Die MONOLITH C ist um mehrere Kameras erweiterbar, die App erlaubt das Empfangen von bis zu 3 Streams gleichzeitig. So kann man zum Beispiel die Frontkamera der MONOLITH C um eine Kamera mit Seitenansicht der Türe ergänzen, auf der App kann dann zwischen beiden Kameras vor der Rufannahme umgeschaltet werden.

Neu! Mit der MONOLITH C IP ist es auch möglich ein Livebild auf ein Fritz!Fon C4 darzustellen. Es wird von der MONOLITH C IP beim klingeln ein Livestream mit ca. 1 Bild/sek. auf das C4 übertragen. 

Hauptmerkmale

  • Frontplatte aus Edelstahl V4A seewasserfest mit speziellem Schliff gegen Fingerabdrücke
  • Zwei unabhängige Relais ansteuerbar, zb. für Türöffner und Türgong
  • http-Befehle für Haussteuerung absetzbar beim Klingeln und Türeöffnen 
  • Stromversorgung über Netzteil 12V Gleich- oder Wechselspannung,  ca. 500mAh  oder PoE nach IEE 802.3af Altern. A+B
  • Weisse LED-Hintergrundbeleuchtung für Namensschild, homogen, max. 5% Differenz
  • Ethernet 10/100Mb im 10BaseT oder 100BaseTX Standard
  • Web-Server integriert zur Konfiguration
  • mit 170° Color-Kamera in der Vision Ausführung
  • IP Kamera MJPEG und JPEG, HD 720p
  • SIP Connection über IP-Telefonanlage oder FritzBox sowie externe Provider
  • Web-Firmware upgradebar
  • Web-Interface zur Steuerung und Konfiguration
  • Anschluss an IP Telefonanlage oder Internet
  • Lautstärke des Mikros und Lautsprechers einstellbar

Ausführungen

Produktbezeichnungen und Artikelnummern

Die MONOLITH C IP  gibt es in verschiedenen Ausführungen:

Die Artikel mit Bilder sind lieferbar, die Artikel mit CAD-Zeichnung sind bereits in der Produktion. Artikel ohne Bild werden derzeit entwickelt

MONOLITH C IP Vision 1 Taste und HD-Kamera

Art.Nr. 4001

MONOLITH C IP Vision mit 1 Ruftaste, 720p Farbvideokamera und digitaler Echounterdrückung

 

MONOLITH C IP Vision 2 Tasten und HD-Kamera

Art.Nr. 4002

MONOLITH C IP Vision mit 2 Ruftasten, 720p Farbvideokamera und digitaler Echounterdrückung

MONOLITH C IP Vision 3 Tasten und HD-Kamera

Art.Nr. 4003

MONOLITH C IP Vision mit 3 Ruftasten, 720p Farbvideokamera und digitaler Echounterdrückung

MONOLITH C IP Vision 1 Taste, HD-Kamera und ekey

Art.Nr. 4031

MONOLITH C IP Vision mit 1 Ruftaste, 720p Farbvideokamera, ekey-Fingerabdruckleser und digitaler Echounterdrückung

Im Lieferumfang ist nur der eingebaute ekey Leser, die ekey Steuerung und das Netzteil müssen seperat bezogen werden.

MONOLITH C IP 1 Taste

Art.Nr. 4041

MONOLITH C IP mit 1 Ruftaste und digitaler Echounterdrückung

MONOLITH C IP 2 Tasten

Art.Nr. 4042

MONOLITH C IP mit 2 Ruftasten und digitaler Echounterdrückung

MONOLITH C IP DSP Vision 1Taste

Art.Nr. 4011

Dieser Artikel wurde am 20.01.2016 mit dem Artikel 4001 zusammengelegt und ist ab diesem Datum baugleich zu Art.Nr. 4001

MONOLITH C IP/VoIP DSP Vision mit 1 Ruftaste und 720p Farbvideokamera und digitaler Echounterdrückung

 

MONOLITH C IP DSP Vision 2Tasten

Art.Nr. 4012

Dieser Artikel wurde am 20.01.2016 mit dem Artikel 4002 zusammengelegt und ist ab diesem Datum baugleich zu Art.Nr. 4002

MONOLITH C IP/VoIP DSP Vision mit 2 Ruftasten und 720p Farbvideokamera und digitaler Echounterdrückung

 

Zubehör

Erweiterungsmodule

Art.Nr. 4100

Unterputzkasten tief für MONOLITH C Serie 240 

Unterputzkasten für MONOLITH C Serie mit Frontplattenmaß 120x240mm.  Aus Edelstahl.

Größe BxHxT innen 102x222x60mm /  BxHxT aussen 104x224x60mm

Art.-Nr. 4102

Unterputzkasten flach für MONOLITH C Serie 240

für MONOLITH C Serie mit den Frontplattenmaßen 120x240mm. Aus Edelstahl.

 

Art.Nr. 4103

Aufputzkasten für MONOLITH C Serie 240 

Aufputzkasten für MONOLITH C mit den Frontplattenmaßen 120x240mm. Höhe 39mm. Aus Edelstahl, geschweißt und Kanten geschliffen.

Art.Nr. 4104

Wetterschutzdach incl. Aufputzkasten für MONOLITH C Serie 240 

Aufputzkasten mit Wetterschutz für MONOLITH C mit den Frontplattenmaßen 120x240mm. Aus Edelstahl.


Art.Nr. 4105

Wetterschutzdach incl. Unterputzkasten für MONOLITH C Serie 240 

Unterputzkasten mit Wetterschutz für MONOLITH C mit den Frontplattenmaßen 120x240mm. Aus Edelstahl.

Art.Nr. 5120

7-Port Remote Control / WEB Relais

Mit der Remote Control können alle Ein- und Ausgänge der MONOLITH über das Netzwerk dupliziert werden. Für sicheres schalten der Relais oder Zusatzgong usw.

Art.Nr. 4200

IP-Zusatzkamera HD 720p 

MONOLITH Kamera 720p mit einstellbarem Zoom, IR35-40m, Wetterfestes Gehäuse zur Aussenmontage, Stromversorgung 12V

Art.Nr. 4201

IP Zusatzkamera HD 1080p

MONOLITH IP Kamera 1080p mit einstellbarem Zoom, IR 35-40m, Wetterfestes Gehäuse zur Aussenmontage, Stromversorgung 12V


Art.Nr. 4202

Zusatzkamera 720p PoE 

MONOLITH Kamera 720p, Festbrennweite, 1Megapixel, IR 30-35m, Wetterfestes Gehäuse zur Aussenmontage, H.264 Stream, Stromversorgung PoE.

Art.Nr. 4203

Zusatzkamera 1080p PoE 

MONOLITH Kamera 1080p, Festbrennweite, 2Megapixel, IR 30-35m, Wetterfestes Gehäuse zur Aussenmontage, H.264 Stream, Stromversorgung PoE.

Galerie

Bildergalerie

MONOLITH C IP Vision mit 1 Ruftaste
MONOLITH C IP Vision mit 2 Ruftasten
MONOLITH C IP Vision mit Fingerprint

Technische Daten

SIP-Modul

 

IP/SIP Türsprechstelle

Ethernetanschluß RJ45

bis zu 4 Ruftasten

2 Relais mit verschiedenen Funktionen belegbar

Stromversorgung über PoE Klasse 2 Adapter oder 12V Netzteil

Unterstützt alle gängigen Codecs

Rufweiterschaltung

Anschluß für beleuchteten Taster (optional)

Webserver integriert

Konfiguration über Webbrowser

 

 

 

Kamera

 

IP Farbkamera mit HD 720p Auflösung (max. 1280x720Px)

MJPEG Videostream 

JPG Standbilder

Optik mit 170° Blickwinkel (Linsen mit 120° und 90° optional)

 

Netzwerkbelastung bei Leerlauf / nur Kamera

Auflösung

Bilder pro Sekunde (FPS)

 

 

 

 

20

15

10

5

1280x720

3,00MB/s

2,18MB/s

1,45MB/s

742KB/s

800x600

1,54MB/s

1,16MB/s

790KB/s

390KB/s

640x480

1,20MB/s

860KB/s

612KB/s

310KB/s

 

Bei aktiver Sprechverbindung werden ja nach Codec ca.100KB/s zusätzlich benötigt

Download

Dokumente und Links

Hier finden Sie Firmware, Datenblätter und Bedienungsanleitungen für die MONOLITH IP/VoIP Türsprechstellen, weitere Link´s finden Sie auch hier unter

 Service/Technischer Support/Downloads


ab Hardwareversion V2.0 mit PoE und rotem Baseboard
Firmwaredatei 1.3-10 vom 19.05.2016
PDF – Version 2011, Deutsch

Spezielle Firmware und Bedienungsanleitungen für MONOLITH C IP DSP Versionen welche mit IP Kamera mit eigener IP Adresse ausgestattet sind.

Version 8.3 Dateiformat: xxx.bin

FAQ´s

Wie lautet die werksseitige IP Adresse zur Konfiguration für das SIP Modul der MONOLITH C IP?

Die IP Adresse ist die 192.168.1.222/admin , Benutzer: admin, Passwort: 1234

 

Wie ist die Adresse des Kamerastreams?

 http://192.168.1.222:8080/?action=stream

oder

 http://192.168.1.222:8080/?action=snapshot

oder

 http://192.168.1.222/image.jpg

 

Kann die App mehrere Kameras verwalten?

Die App kann in der Grundversion bis zu 3 wantec Kameras verwalten. Alle 3 Kamerastreams sind immer abrufbar.

Maximal sind 12 Kameras möglich.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

FAQ´s für MONOLITH C IP mit integrierter IP ONVIV Kamera mit eigener IP Adresse

 

Wie lautet die werksseitige IP Adresse für das SIP Modul der MONOLITH C IP DSP ONVIV?

Die IP Adresse ist die 192.168.1.200, das Passwort lautet 1234

 

Wie ist die Adresse des Kamerastreams?

720p Stream

rtsp://admin:@192.168.1.10:554/user=admin&password=&channel=1&stream=0.sdp?

mobile Stream

rtsp://admin:@192.168.1.10:554/user=admin&password=&channel=1&stream=1.sdp?

 

Kann die App mehrere Kameras verwalten?

Die App kann in der Grundversion bis zu 3 wantec Kameras verwalten. Alle 3 Kamerastreams sind immer abrufbar.

Maximal sind 12 Kameras möglich.